Strafrecht

/Strafrecht
Strafrecht 2015-07-17T11:23:07+00:00

Das Strafrecht definiert Straftaten, stellt Strafsanktionen fest, die für das Verbrechen zu geben sind, und regelt den Vorgang der im Strafverfahren tätigen Organen so, damit die Straftaten ordnungsgemäβ festgestellt wurden und ihre Täter laut Gericht gerecht bestraft wurden.

Sind Sie Verdächtiger oder im Strafverfahren Beklagter?

Wurden Sie zur Aufklärung vorgerufen?

Wurden Sie vom Täter durch seine Straftat benachteiligt?

Möchten Sie eine begangene Straftat ankündigen?

Möchten Sie eine Widerrufserklärung zusammenfassen?

 

Unser Büro sichert gesamte mit dem Strafrecht zusammenhängende Rechtsdienste, vor allem Verteidigung und andere Rechtshilfe sowohl im Vorverfahren, als auch im Verfahren vor dem Gericht. Diese Dienste werden sowohl Erwachsenen, als auch Jugendlichen angeboten.

Nutzen Sie unsere Rechtshilfe, falls Sie zur Erklärung vorgerufen wurden. So werden Sie nicht allein gegen die erfahrenen Untersucher.

Falls Ihnen durch eine Strafhandlung ein Schaden verursacht wurde, haben Sie Recht, dem Schaden schon im Laufe des Strafverfahrens zu fordern. Unsere Juristen haben zahlreiche Erfahrungen beim Vertreten von Opfern der Straftaten im Strafverfahren.

Haben Sie vor, eine Strafanzeige zu geben, wenden Sie sich an einen unserer Juristen. So vermeiden Sie eine ungeeignete Formulierung der Strafanzeige, die zu einer folgenden Anklage wegen falscher Anschuldigung führen kann.

Unsere Juristen bereiten für Sie eine perfekte Einreichung in Ihrer Strafsache vor, und zwar handle es sich um eine Widerrufserklärung, Beschwerde, Revision, Beschwerde wegen Gesetzverletzung oder um einen Vorschlag auf ein Wiederaufnahmeverfahren.